Do, 23. Mai 2019
Fischauktionshalle Hamburg

Schirmherr
Dr. Peter Tschentscher
Erster Bürgermeister

Botschafterin
Katharina Fegebank
Wissenschaftssenatorin

Botschafter
Frank Horch
Wirtschaftssenator

Moderation
Konstanze Kossack

Keynote
Dr. Rüdiger Grube

Mathias Thomsen

Future Talk 1
Mathias Thomsen

Future Talk 2
Sara Lisa Vogl

Future Talk 3
Peter F. Schmid

Aviation Lecture 1
Prof. Volker Gollnick

Aviation Lecture 2
Nicolas Chibac

#HHIS

Auch die dritte Runde des HAMBURG INNOVATION SUMMIT (#HHIS) war ein voller Erfolg. Entstanden als Plattform für neue Technologien und Innovationen brachte die Veranstaltung am Donnerstag, den 17. Mai 2018 erneut interessierte Visionäre, Gründer und Zukunftsgestalter zusammen.

Neben der Vernetzung von Hamburgs Wissenschafts- und Startup-Szene mit Politik und Wirtschaft, wurde hier eindrucksvoll aufgezeigt, welche Innovationskraft in Hamburgs Forschungs- und Innovationsparks steckt. Der Speicher am Kaufhauskanal und die umliegenden Gebäude im Harburger Binnenhafen wurden am 17. Mai zum pulsierenden Innovationsstandort. Rund 60 Aussteller und spannende Vorträge machten den knapp 800 Besuchern den Tag über Innovationen für alle Sinn erlebbar.

Einen Tag lang dreht sich alles um relevantes Wissen über Trends, Innovationen und die Zukunft der Technik. Auf der HHIS Expo konnten die Besucher Technologien der „New Technology Wave“ selbst ausprobieren und hautnah erleben. Neben der Innovationsmesse wurden in drei Future Talks über Themen, Trends und Entwicklungen diskutiert, die die Branche bewegen.

Neben prominenter Politikbesetzung durch Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank, Wirtschaftssenator Frank Horch und Hamburgs Erstem Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, standen viele hochinteressante Vorträge und Talks, unter anderem auch spannende JungforscherInnen der Hamburger Fraunhofer Gesellschaften auf der Bühne.

Zum Abschluss des Tages zeigte Rüdiger Grube einen Blick in die Mobilität der Zukunft bevor das Finale in Form einer feierlicher Preisverleihung der Hamburg Innovation Awards in den Kategorien IDEE, START und WACHSTUM durch Peter Tschentscher persönlich erfolgte.

Galerie

Fotos: © Anne Gaertner Galerie zum Download

Impressionen

HHIS-Video und Kurztrailer: GEMAfreie Musik von www.frametraxx.de

Programm

ab 9:30 Einlass
10:00 HHIS - Expo  
11:00 HHIS Mainstage
HHIS - Innovationsplattform für Hamburg
Eröffnungstalk mit Wirtschaftssenator Frank Horch - Matthias Schmittmann, bentekk - Arne Weber, HC Hagemann
11:10 FUTURE TALK 1
"Urban Air Mobility – The Airbus Way"
Mathias Thomsen, Airbus
11:35 FUTURE TALK 2
“Positive Change through VR?”
Sara Lisa Vogl, VRBASE.berlin
12:00 FUTURE TALK 3
"Digitalisierung der Wirtschaft — wie aus einem Risiko eine Chance wird"
Peter F. Schmid, Wer liefert was
12:20 Mittags- & Networkingpause
13:15 Speakers Corner HHIS Expo Garage HHIS-Aviation Port - Slot 1
"From University Idea to Startup Superstar"
Airbus BizLab
“Value of Speed”
Prof. Volker Gollnick, TUHH
14:00 Networkingpause
14:15 Speakers Corner HHIS Expo Garage HHIS-Mainstage
Catch the deal - Slot 1
IFB Innovationsstarter
"Wenn die Garage nicht mehr ausreicht - Innovationsorte für Life Sciences"
Desy - Life Science Nord - Philips Health Innovation Port
15:00 Networkingpause
15:15 Speakers Corner HHIS Expo Garage HHIS-Aviation Port - Slot 2
LaborX
Evers & Jung
"Drones - The Flying Robots"
Nicoals Chibac, Spherie
16:00 Networkingpause
16:15 Speakers Corner HHIS Expo Garage HHIS-Mainstage
Catch the deal - Slot 2
IFB Innovationsstarter
Fraunhofer
Science Slam
17:00 Networkingpause
17:45 HHIS-Mainstage
Hamburg auf dem Weg zur Innovationshauptstadt
Dr. Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg
18:00 Keynote
"Mobilität in der Digitalen Zukunft”
Dr. Rüdiger Grube
18:30 Verleihung der Hamburg Innovation Awards
in den Kategorien:
Idee - Start - Wachstum
ab ca. 19:30 bis ca. 23.00 Networking-Party
mit Soulsängerin Miu und Band (SofaConcerts)

Änderungen vorbehalten

Labor X die Teststrecke für deine Idee!

Bei diesem Format arbeiten wir live auf der Bühne mit jungen Gründungsteams an ihren innovativen Geschäftsmodellen. Dabei wird das Publikum direkt eingebunden. Alle können und sollen sich beteiligen, Feedback und Anregungen zum Geschäftsmodell geben oder über mögliche Marktchancen abstimmen.

Teilnehmende Teams:

  • Outsourcing as a Service (OaaS)
  • Mentor.gg

beides EXIST-Gründungen der Uni HH.

Catch the Deal IFB Innovationsstarter

  • Sechs Startups werfen sich in den HHIS Shark Tank und versuchen einen imaginären Deal mit einem potentiellen Investor an Land zu ziehen.
  • Das Format ist eine gute Übung, um einmal vor einem Investor zu pitchen und das Publikum im Speakers Corner, auf der HHIS Expo, von sich zu überzeugen.
  • Moderiert und initiiert wird das Format von Dr. Heiko Milde (Geschäftsführer der IFB Innovationsstarter GmbH) und Veronika Reichboth (Director Startup-Unit bei Hamburg Invest)

Slot 1 (14:15 Uhr)

  1. Upcyte
  2. Attenio
  3. Sympatient

Slot 2 (16:15 Uhr)

  1. Ovy
  2. Nautiluslog
  3. Bluebird Mountain

Juroren

  • Christoph Birkel (hit Technopark)
  • Tobias Jäger (Axiom Venture Capital)
  • Heiko Milde (IFB Innovationsstarter)
  • Fabian Mohr (High-Tech Gründerfonds)

Airbus BizLabFrom University Idea to Startup Superstar

Meet the Airbus BizLab Team Hamburg and learn more about the global aerospace startup accelerator. See the Airbus BizLab in an exciting panel discussion with three of their alumnis and learn how to walk the way from University founding to a Startup Superstar. Visit us at our booth.

Panel Teams:

  • Jetlite
  • Recalm
  • Synergeticon

Moderated by Rey Buckman (Airbus BizLab Leader Hamburg)

“Wenn die Garage nicht mehr ausreicht - Innovationsorte für Life Sciences"

Dr. Hinrich Habeck (Managing Director Life Science Nord Management GmbH) im Interview mit Christian Biernath-Wüpping (Health Innovation Port) und Christina Claßen (DESY Startup Office & DESY Innovation Village)

Projektvorstellung:

  • Nick Wiese (Vireed)
  • Ali Babakhani (Kanon Health)
  • Florian Grüner (HIMaX)

Fraunhofer Science Slam

Fünf junge Wissenschaftler der Hamburger Fraunhofer Institute erklären in kurzen und knackigen Vorträgen ihre Forschungsbereiche

Koordination: Prof. Claussen (Fraunhofer IME Screening Port)

HHIS Expo

Von wegen nur Gucken - Innovationen für alle Sinne – das ist das Motto der Innovationsmesse HHIS Expo.

Einen Tag lang dreht sich alles um relevantes Wissen über Trends, Innovationen und die Zukunft der Technik. Auf der HHIS Expo können Besucher Technologien der „New Technology Wave“ selbst ausprobieren und hautnah erleben.

Alle aktuellen Highlights aus das Technik der Zukunft werden in diesem Event vereint. Verpassen Sie keinen der relevanten Trends von morgen und lassen Sie sich für neue Geschäftsideen inspirieren! Auf dem neuesten Stand der Technik sichern Sie sich Vorsprung und Know-how für die Zukunft.

Das Besondere an der HHIS Expo: Die Kombination aus jungen dynamischen Startups, traditionellen mittelständischen Unternehmen und Global Playern gepaart mit unabhängigen Speakern und Tech-Experten aus Unternehmen und Wissenschaft, die für Sie die neuesten Technologien kritisch und unabhängig von allen Seiten beleuchten.

Machen Sie sich ihr eigenes Bild von der Zukunft und nutzen Sie die einmalige Chance mit Spezialisten und Innovatoren in direkten Kontakt zu treten, sich inspirieren zu lassen oder aktuelle Anwendungsfragen für Ihr Business zu klären. Bei der HHIS Expo haben Sie die Möglichkeit die Produkte vor Ort selbst zu testen und so the next big thing hautnah zu erleben.

Aussteller

AIRBUS
Airbus BizLab
Altran
attenio
Bluebird Mountain
Breeze Technologies
CiDO
desy
develogic
DLR
egnition
EGRET
Fehrmann Technologies
Fraunhofer CAN
Fraunhofer CML
Fraunhofer IAPT
Fraunhofer IME
Future Candy
GALAB
Garz & Fricke
Hamburg Innovation Port
Hochschule für angewandte Wisscenschaften Hamburg
Health Innovation Port
Holiday Hero
Helmhotzzentrum Geesthacht
Institut für Lufttransportsysteme
jetlite
Kanon Health
mentor.gg
METRONUS
Nation d
NautilusLog
Nect
Outsourcing as a Service
ovy
RECALM
S+K Autohaus
smaato
spherie
supyrb
synergeticon
trendig
TUHH
Universität Hamburg
upcyte
vilisto
VIPERdev
vireed
XRG Simulation GmbH
windrove
ZAL
Zentrum für Hochleistungsmaterialien
Zentrum für Lehre und Lernen

Hamburg Innovation Awards

Die Hamburg Innovation Awards auch 2018 einen entscheidenden Beitrag zur Förderung des Unternehmertums in der Metropolregion Hamburg bei. Ausgezeichnet werden neue, tragfähige Geschäftsideen sowie innovative Unternehmen in den Kategorien:

Idee Start Wachstum

Bewertet wurden die unzähligen Bewerbungen von einer unabhängigen, hochkarätigen Jury beurteilt. Die Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft geben den Bewerbern der Kategorien IDEE und START zudem individuelles Feedback und stehen den Gründern für Fragen zur Verfügung. Die Finalisten aller drei Kategorien stellten sich außerdem auf der HHIS Expo an einem Messestand vor.

Die Gewinner wurden am Abend des Hamburg Innovation Summits von Hamburgs Erstem Bürgermeister und HHIS-Schirmherr Dr. Peter Tschentscher ausgezeichnet.

Fotos: © Anne Gaertner

Gewinner 2018:

  • Idee – Erstplatzierte dieser Kategorie wurde die NautilusLog GmbH. Die Jury hat überzeugt, dass NautilusLog sich mit einem sehr gut ergänzenden Team an eine Branche wendet, die zur Verbesserung ihrer Abläufe die Chancen der Digitalisierung bislang noch nicht hinreichend ausschöpft. Die Digitalisierung wird sich zukünftig auf alle Bereiche der Schifffahrt und Logistik auswirken.
  • Start – Der Preis ging an das Produkt CiDo von der Uniberry GmbH. CiDO hat mit seinem Zugangssystem ein großes Problem sowohl der Paketempfänger wie auch der Paketzusteller gleichzeitig gelöst und wandelt dabei auf einem bislang unbeschrittenen Weg.
  • Wachstum – Der Gewinner GALAB Laboratories GmbH hat es geschafft, sich mit forschungsbasierter Analytik zu einer der ersten Adressen in Deutschland für anspruchsvolle Labordienstleistung zu entwickeln.

Veranstalter

Hamburg Innovation

Gefördert durch:

Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

Partner

Ein starkes Event braucht starke Partner. Unsere Medien- und Kooperationspartner – die Freie und Hansestadt Hamburg sowie Clusterorganisationen, Hochschulen, Kammern und Unternehmensverbände der Metropolregion – bringen sich auf vielfältige Weise für einen spannenden Hamburg Innovation Summit ein. Wir bedanken uns für die vielen guten Ideen und Anregungen zur Weiterentwicklung des #HHIS.

Einen besonders herzlichen Dank richten wir an unsere Sponsoren, deren finanzielle Unterstützung die Durchführung des Hamburg Innovation Summit überhaupt ermöglicht.

Gruppenfoto Partner

Möglichmacher

Gold

Hamburg Invest
ifb
smaato
Sparkasse Harburg-Buxtehude

Silber

haspa
hit Technopark
Hamburg Innovation
Der Wirtschaftsverein

Bronze

Lufthansa Technik

Supporter

HC Hagemann
HF Group

Unterstützer

Clusterinitiativen

Gesundheitswirtschaft Hamburg
Hamburg Aviation
Hamburg Kreativgesellschaft
Life Science Nord
Logistik-Initiative Hamburg
maritimes cluster norddeutschland
next media hamburg
Renewable Energy Hamburg

Hochschulen / Forschungseinrichtungen

Desy
Fraunhofer
Hochschule für angewandte Wisscenschaften Hamburg
Helmut Schmidt Universität
IKS Hamburg
Leuphana Universität Lüneburg
NIT
TUHH
Universität Hamburg
ZAL

Gründungssupport

AIRBUS BizLab
evers&jung
IFB innovationsstarter
LABOR X
Startup Dock

Kammern / Unternehmensverbände

channel hamburg
Handelskammer Hamburg
hit-Technopark
Der Wirtschaftsverein

Medienpartner

betahaus Hamburg
Buisiness & People
impulse
NDR

Lecker Food

LUNCH KARAWANE
Curry it up
Hackbaron
Happy Bite
Holsteiner
Me Like Falafel

Kontakt

Anette Eberhardt

Anette Eberhardt
HHIS Projektleitung

T: 040-766 29 -3603
E: eberhardt [at] hamburg-innovation-summit [dot] de