Geboren 1957 in Beckum (NRW) begann Michael Westhagemann eine Ausbildung zum Starkstromelektriker. Anschließend verfolgte er ein Informatikstudium an der FH B.I.B. Paderborn. Beruflich spielte die BOG Nixdorf Computer GmbH, später Nixdorf Computer AG, eine große Rolle in Westhagemanns Laufbahn. Nach einer fünfjährigen Zeit in der technischen Betreuung wechselte er in die Abteilung für Einführung und Zulassung von IT- und Kommunikationssystemen in Asien. Es folgte ein Wechsel nach München, um von dort eine weltweite Migrationsstrategie für Kommunikationssysteme zu entwickeln. Weitere Zwischenstationen führten letztlich zu einer 14-jährigen Amtszeit als CEO der Region Nord in Hamburg. Währenddessen war Westhagemann auch noch in der Siemens AG in Berlin und München tätig. Ab 2017 wechselte er als Wirtschaftsberater für Innovation und Technologie in die Politik. Seit November 2018 ist Michael Westhagemann nun Senator für Wirtschaft und Innovation.

Sessions

5. Mai 2020
Begrüßung
Main Stage
10:30  -  10:45
24. September 2020
Waterkant Talk mit Michael Westhagemann
Waterkant Stage I Live-Stream
11:20  -  12:10
Preisverleihung Hamburg Innovation Awards
Main Stage I Live-Stream
12:10  -  12:40