Best Case: Jimdo

Track: New Work | 11:45 - 12:45 | Main Stage

Speaker

Matthias Henze, Jimdo

Wann? und Wo?

11:45 - 12:45 | Main Stage

Info

Schon als Schüler haben, Fridtjof und Christian, aus Spaß angefangen Websites zu programmieren. Mit sechzehn haben sie dann in Cuxhaven ihre eigene Internetagentur gegründet. Das Gewerbe haben die Eltern angemeldet – die drei waren schließlich noch minderjährig. Sie bauten hunderte Websites. Und immer wieder hörten sie von allen Seiten den gleichen Wunsch: „Wir würden so gerne unsere Website selbst in die Hand nehmen. Wenn nur das Programmieren nicht so kompliziert wäre.

Da war die Idee geboren: Ein Baukasten, mit dem es einfach Spaß macht, großartige Websites zu erstellen.

Matthias war sofort von der Idee überzeugt. Zu dritt zogen sie für eineinhalb Jahre auf den Bauernhof von Fridtjofs Eltern. Die erste Version der Software entstand ohne Geld in einem alten Schweinestall. 2007 starteten sie Jimdo. Mit jeder neuen Jimdo-Website wuchs das Unternehmen. Heute arbeiten über 200 Mitarbeiter in Büros in Hamburg und Tokio.

Quelle: https://www.jimdo.com/de/ueber-jimdo/