Schedule

Hier könnt ihr sehen, was euch auf dem HHIS erwarten wird. Der Hamburg Innovation Summit überzeugt mit einem perfekten Dreigespann einer inspirierenden CONFERENCE, praxisbezogenen Hands-on Workshops in der ACADEMY und der clusterübergreifenden interaktiven EXPO. Das Programm orientiert sich an den diesjährigen Tracks: FUTURE CITY, NEW WORK und DEEP TECH. Alle Programmpunkte finden, wenn nicht anders angegeben, auf der Main-Stage statt. Zusätzlich ist von Beginn an bis um 17:00 die HHIS EXPO für euch geöffnet.

HHIS Timeline 2020

Tracks:
Future City
Green World
New Work
Science
Startup
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
0:00 - 0:00 | Green World

Testworkshop

Es ghet um Dies und das

08:30 - 10:00

Innovator Breakfast

Bei diesem exklusiven Frühstück, auf unserer HHIS Barkasse, hast Du die Möglichkeit mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft in direkten Kontakt zu kommen.

10:30 - 10:45

Begrüßung

Der erste offizielle Programmpunkt des HHIS 5.0 in der Altonaer Fischauktionhalle. Unsere Moderatorin Tijen Onaran begrüßt die Zweite Bürgermeisterin der FFH Hamburg, Katharina Fegebank und Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation, Michael Westhagemann auf der Bühne um den Auftakt für den Hamburg Innovation Summit zu geben.

10:45 - 11:30 | Future City

ITS Hamburg 2021: „Revolutioniert die Digitalisierung den Verkehr?“

Hamburg ist Brennpunkt der Güterströme in Nord- und Mitteleuropa.  Diesen Standortvorteil gilt es zu nutzen und die Einbindung in die Verkehrsströme  im Interesse der Stadt und ihres großen Hinterlandes in Deutschland und den Nachbarstaaten zu verbessern. Hamburg wertet systematisch große Stadtbereiche auf. Aktuell erleben wir den Umbau  in der HafenCity  und In Wilhelmsburg.  Weitere große Projekte […]

10:45 - 11:45 | Future City

Mobilität und Logistik von Morgen

Wie sieht die Stadt von morgen aus?
Im Track Future City werfen wir einen systemischen Blick auf den gebauten Zukunftraum Stadt. Wir stellen unterschiedliche Visionen vor und diskutieren mit Vorreitern über Umsetzbarkeit und Innovationskraft, um die Stadt von morgen lebenswerter zu machen und bestehende Probleme zu lösen. Aber auch kritische Stimmen zu neuen Stadtmodellen sollen hier Gehör finden.

11:45 - 12:00 | New Work

Wie man die Brücke schlägt zwischen old and new work

Sieben Jahre lang arbeitete sich Cordelia im Großkonzern die Karriereleiter hinauf. Als sie eines Morgens aufwachte und sich fragte, was eigentlich der gesellschaftliche Sinn ihrer Arbeit sei, kündigte sie und tauchte in eine Welt ein, die ihr fremder nicht hätte sein können. Sie heuerte beim veganen Kondom-StartUp einhorn an, tauschte Hamburg Eppendorf gegen Berlin Kreuzberg […]

11:45 - 12:45 | New Work

Best Case: Jimdo

Schon als Schüler haben, Fridtjof und Christian, aus Spaß angefangen Websites zu programmieren. Mit sechzehn haben sie dann in Cuxhaven ihre eigene Internetagentur gegründet. Das Gewerbe haben die Eltern angemeldet – die drei waren schließlich noch minderjährig. Sie bauten hunderte Websites. Und immer wieder hörten sie von allen Seiten den gleichen Wunsch: „Wir würden so […]

11:45 - 12:45 | New Work

Startup vs. Großkonzern

Das Ende „der alten Arbeitswelt“ naht. Im Track New Work zeigen wir konkrete Beispiele wie verschiedene Akteure mit dem Megatrend umgehen und wie die Zukunft der Arbeit in der Praxis aussieht. Welche scheinbar unlösbaren Herausforderungen sehen sich Unternehmen gegenüber und wo darf New Work kein Selbstzweck sein.

12:00 - 12:45 | Future City

Waterkant Talks – Future City

Inhalt wird noch veröffentlicht.

12:00 - 12:45 | Future City

The Future of Mobility

Interaktiver Workshop zu einer der wohl wichtigsten Themen in der Stadt der Zukunft: Wie kommen wir von A nach B. Wir stellen Herausforderungen und Chancen vor und erarbeiten konkrete Lösungen mit den Teilnehmern inkl. einem Prototypen.

12:45 - 14:00

Networkingpause I

Pause zum Networken.

14:00 - 14:45 | New Work

Waterkant Talks – New Work

Hier stellen sich jeweils im Anschluss zu den Mainstage-Tracks alle Speaker sowie Vertreter aus Politik und ggf. Clustergesellschaften den Fragen des Publikums in kleinen vis-á-vis-Gesprächsrunden. Die Waterkant Talks werden nicht moderiert, die Fragen nicht vorgegeben. Vertreten: Mathias Henze, Jimdo Cordelia Röders-Arnold, Einhorn Senatorin Dr. Melanie Leonhard

14:00 - 14:45

Pitch der 9 HHIA-Finalisten

Pitches der 9 HHIA-Finalisten in den 3 Kategorien IDEE, START und WACHSTUM. Interaktionsmöglichkeiten durch Publikumsranking in der HHIS-App.

14:00 - 14:45 | New Work | Workshop

Ärmel hoch! Kopf auf! – Innovation braucht Experimente

Experimentiert wird heute scheinbar nur noch im Kindergarten und in der Wissenschaft. In Unternehmen finden kaum Experimente statt. Das muss sich ändern!
In diesem Workshop tauchen die Teilnehmer:innen selbst in ein kleines soziales, psychologisches oder technisches Experiment ein.

14:00 - 14:45 | New Work

Mindset Rules … or how to foster an innovation culture!

In einer sich ständig verändernden Umgebung ist die einzige Innovation, die wirklich wichtig ist, die Kulturinnovation. Solange die Mitarbeiter noch nicht die entsprechende innere Einstellung haben, können Organisationen unzählige Gelder für Innovationen ausgeben, ohne langfristig erfolgreich zu sein. Es sind die innovativen Köpfe, die den Erfolg sichern!

14:00 - 14:45 | New Work

Trendsession – New Work

Das Marktumfeld und Mindset der Teilnehmer stehen im Mittelpunkt der Trendsession. Wir demonstrieren, welche New Work Trends aus Trendforschungsperspektive in Zukunft spannend werden und befassen uns gemeinsam mit den Auswirkungen und Chancen auf das jeweilige Unternehmensumfeld.

14:00 - 14:45 | Future City | Workshop

How Smart are Smart Cities – Internationales Benchmarking und Einordnung Hamburg

Auf Basis von International Beispielen wird gezeigt was eine Future Smart city ausmacht. Fallbeispiele aus Dubai, Singapore, London, Barcelone werden vorgestellt. Ein Framework zum Ranking von Smart Cities gezeigt und dann in einem interaktiven Format wird Hamburg von allen Teilnehmern bewertet und Chancen für Hamburg herausgearbeitet.

14:45 - 15:45 | Green World

Mit Wasserstoff in die Zukunft

Der Wachstumsmotor für gesellschaftlichen wie technischen Fortschritt. Im Track Green World geht es schwerpunktmäßtig um das große Thema WASSERSTOFF. Wasserstoff kann mithilfe von Brennstoffzellen Elektromotoren antreiben, Energie speichern und Häuser heizen.

15:00 - 15:45 | New Work

Wir backen Kanban Pizza – Ein Spiel zum Verständnis agilen Arbeitens

Wir stellen die Kernprinzipen agilen Arbeitens (Kundenzentriertheit, iteration, Veränderungsbereitschaft, Arbeit transparent machen) und die wichtigsten Methoden vor und zeigen anhand des spielerischen Ansatzes „Kanban Pizza“ wie die Methode Kanban funktioniert.

15:00 - 15:45 | Future City | Workshop

Hamburg in 2050 – hell or paradise?

Future City Hamburg: Wir gestalten mit unseren Teilnehmern gemeinsam ihre Vision von Hamburg im Jahre 2050.

15:45 - 17:45

Networkingpause II – Programm Speakers Corner

Programm auf der Speakers Corner!

16:00 - 16:45 | Green World

Waterkant Talks – Green World

Inhalt wird noch veröffentlicht.

16:00 - 16:45 | Green World

On the Way to a Green Tomorrow

Wir erarbeiten konkrete Ansätze zu Themen wie nachhaltigem Konsum, verantwortungsbewusstem Wirtschaften & wagen einen Ausblick in das Jahr 2030…
Wir nehmen die Teilnehmer mit auf eine Reise in eine grüne Zukunft.

17:00 - 17:45 | Green World | Workshop

Warum wir das Klima nicht retten werden – und wie wir es mit der richtigen Technologie vielleicht doch noch schaffen können

Im Workshop schauen wir uns an, wie wir mit intelligenten Technologien das Trittbrettfahrer-Problem der Energieverschwendung in Büros, Schulen und öffentlichen Institutionen lösen können.

18:00 - 18:30

Keynote: Christoph Magnussen

Christoph Magnussen ist Unternehmer seit seiner Schulzeit und hat nach seinem Studium in St. Gallen neben einer Social Media Agentur ein re-Commerce Startup aufgebaut das in weniger als 5 Jahren von 1M auf 31M Umsatz gewachsen ist. Anschließend gründete er ein Cloud-Tool und New Work Beratungsunternehmen, names Blackboat. Der Grundstein zur Gründung von Blackboat war […]

18:30 - 19:00

Preisverleihung Hamburg Innovation Awards

Die Hamburg Innovation Awards 2020 werden in drei Kategorien vergeben: Die potenzialträchtigste Geschäftsidee (IDEE), das spannendste Startup (START) sowie das innovativste Wachstumsunternehmen in der Metropolregion Hamburg (WACHSTUM). Bewertet werden alle Bewerbungen und vorgeschlagenen Unternehmen von einer unabhängigen Jury, bestehend aus über 50 Vertretern von Partnerunternehmen und Universitäten sowie Gründungsexperten. Die Hamburg Innovation Awards werden im […]

19:15 - 23:00

Networkingparty

Abendausklang mit Food, Drinks und Musik an der Hafenkante. Musikalische Begleitung durch The High Fives.

Stilwerk
Barkasse
Main Stage
HHIS-Galerie
Hafenklang
BoConcept