Katharina Fegebank

Freie und Hansestadt Hamburg
Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung


„Die Innovation Awards würdigen Neugier, Kreativität und den Mut, Neues zu wagen. Sie fördern Menschen, die Lust haben, die Grenzen des bisher Möglichen zu verschieben. Solche Menschen brauchen wir!”

Hamburgs Zweite Bürgermeisterin und Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank studierte Politikwissenschaften, Anglistik und Öffentliches Recht in Freiburg sowie European Studies in Berlin. Von 2007 bis 2013 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Präsidium der Leuphana Universität Lüneburg, zuständig unter anderem für die strategische Hochschulentwicklung.

Internationale Erfahrungen konnte sie unter anderem bei den Vereinten Nationen in den Vereinigten Staaten von Amerika sowie in Großbritannien und der Türkei sammeln.

Seit 2004 ist sie politisch aktiv bei Bündnis 90/Die Grünen. 2008 wurde sie zur Vorsitzenden des Landesverbandes der Grünen Hamburg gewählt. Von 2011 bis 2015 war sie zudem Abgeordnete und Sprecherin für Soziales, Internationales und Europa der Grünen Bürgerschaftsfraktion.

Seit April 2015 ist sie Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung. Der Link zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Innovation ist ein zentrales Thema der Senatspolitik.

 

Sessions

23. Mai 2019
Katharina Fegebank
Main Stage
17:30  -  17:45