Do, 17. Mai 2018
Speicher am Kaufhauskanal
Blohmstraße 22, 21079 Hamburg
Jetzt Ticket kaufen

Schirmherr
Dr. Peter Tschentscher
Erster Bürgermeister


Botschafterin
Katharina Fegebank
Wissenschaftssenatorin


Botschafter
Frank Horch
Wirtschaftssenator


Moderation
Konstanze Kossack


Keynote
Dr. Rüdiger Grube

#HHIS

Der HAMBURG INNOVATION SUMMIT (#HHIS) geht in die dritte Runde. Entstanden als Plattform für neue Technologien und Innovationen bringt die Veranstaltung am Donnerstag, den 17. Mai 2018 erneut interessierte Visionäre, Gründer und Zukunftsgestalter zusammen.

Neben der Vernetzung von Hamburgs Wissenschafts- und Startup-Szene mit Politik und Wirtschaft, hat der HHIS des Weiteren das Ziel, die Hamburger F&I-Parks vorzustellen.

2015 in Harburg geboren ist der HHIS 2016 im ZAL in Finkenwerder zu Gast gewesen. In diesem Jahr wird er ein weiteres Mal in Harburg stattfinden, um die zukunftsträchtige Entwicklung des Innovations- und Technologiestandorts zu statuieren.

Um den HHIS-Teilnehmern den innovativen Charakter des Umfeldes näher zu bringen, werden die diesjährigen Aktivitäten über den alten Speicher hinausgehen und in einer Art HHIS-Campus auch das benachbarte DLR-Institut im „Goldfisch“ sowie das Foyer von HC Hagemann einbeziehen.

Schirmherr des HHIS ist Peter Tschentscher, neuer Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg. Als offizielle HHIS-Botschafter haben sich Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank und Wirtschaftssenator Frank Horch den Tag fest geblockt und machen damit die "Triple-Helix" aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft rund.

Die Besonderheit der HHIS EXPO liegt darin, dass Besucher Technologien von morgen live erleben und selber ausprobieren können. Neben der Innovationsmesse werden in drei Future Talks über Themen, Trends und Entwicklungen diskutiert, die die Branche bewegen. Junge Gründer und Startups haben zusätzlich in der Speakers Corner die Möglichkeit, eigene Geschäftsideen und Prototypen vor dem Publikum zu pitchen.

Das große Finale des Tages bildet eine spannende Keynote gefolgt von der Verleihung der HAMBURG INNOVATION AWARDS und anschließender HHIS Party.

Programm

ab 9:30 Einlass
10:00 Expobeginn
11:00 HHIS - Expo HHIS - Innovationsplattform für Hamburg
Eröffnung durch Wirtschaftssenator Frank Horch
11:10 Future Talk 1
Mathias Thomsen
Airbus - Urban Air Mobility
11:35 Future Talk 2
Dr. Insa Thiele-Eich
Die Astronautin
12:00 Future Talk 3
12:20 Mittags- & Networkingpause
13:15 LaborX - Slot 1
Evers & Jung
Aviation Port - Slot 1
“Value of Speed”
Prof. Volker Gollnick
14:00 Networkingpause
14:15 Catch the deal - Slot 1
IFB Innovationsstarter
"Wenn die Garage nicht mehr ausreicht - Innovationsorte für Life Sciences"
Desy - Life Science Nord - Philips Health Innovation Port
15:00 Networkingpause
15:15 Catch the deal - Slot 2
IFB Innovationsstarter
Aviation Port
Slot 2
16:00 Networkingpause
16:15 LaborX - Slot 1
Evers & Jung
Fraunhofer
Science Slam
17:00 Networkingpause
17:45 Hamburg auf dem Weg zur Innovationshauptstadt
Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg
18:00 Keynote
"Mobilität in der Digitalen Zukunft”
Dr. Rüdiger Grube
18:30 Verleihung der Hamburg Innovation Awards
in den Kategorien:
Idee - Start - Wachstum
ab ca. 19:30 bis ca. 23.00 Networking-Party

Änderungen vorbehalten

Tickets

Schnell Tickets sichern, die Anzahl ist aus räumlichen Gründen begrenzt. Im Ticketpreis enthalten ist der freie Zugang zu allen Veranstaltungsangeboten inkl. Abendprogramm. Außerdem kostenfrei: Softgetränke ganztägig und ein leckeres Abendcatering. Pressevertreter mit gültigem Presseausweis richten ihre Ticketbestellung bitte mit Angabe des berichtenden Mediums direkt an info [at] hamburg-innovation-summit [dot] de.

Seminar - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Impressionen

HHIS Expo

Von wegen nur Gucken - Innovationen für alle Sinne – das ist das Motto der Innovationsmesse HHIS Expo.

Einen Tag lang dreht sich alles um relevantes Wissen über Trends, Innovationen und die Zukunft der Technik. Auf der HHIS Expo können Besucher Technologien der „New Technology Wave“ selbst ausprobieren und hautnah erleben.

Alle aktuellen Highlights aus das Technik der Zukunft werden in diesem Event vereint. Verpassen Sie keinen der relevanten Trends von morgen und lassen Sie sich für neue Geschäftsideen inspirieren! Auf dem neuesten Stand der Technik sichern Sie sich Vorsprung und Know-how für die Zukunft.

Das Besondere an der HHIS Expo: Die Kombination aus jungen dynamischen Startups, traditionellen mittelständischen Unternehmen und Global Playern gepaart mit unabhängigen Speakern und Tech-Experten aus Unternehmen und Wissenschaft, die für Sie die neuesten Technologien kritisch und unabhängig von allen Seiten beleuchten.

Machen Sie sich ihr eigenes Bild von der Zukunft und nutzen Sie die einmalige Chance mit Spezialisten und Innovatoren in direkten Kontakt zu treten, sich inspirieren zu lassen oder aktuelle Anwendungsfragen für Ihr Business zu klären. Bei der HHIS Expo haben Sie die Möglichkeit die Produkte vor Ort selbst zu testen und so the next big thing hautnah zu erleben.

Aussteller

Airbus BizLab
desy
egnition
Fraunhofer CML
Fraunhofer IME
Future Candy
Hochschule für angewandte Wisscenschaften Hamburg
Health Innovation Port
Helmhotzzentrum Geesthacht
Laser Zentrum Nord
Nation d
synergeticon
TUHH
vilisto
VIPERdev
Zentrum für Hochleistungsmaterialien

HHIS Expo Kontakt

Ihr möchtet Aussteller werden oder habt weitere Fragen zur HHIS Expo, dann kontaktiert uns gern

Infos für Aussteller

Anette Eberhardt

Anette Eberhardt
HHIS Projektleitung

T: 040-766 29 -3603
E: aussteller [at] hamburg-innovation-summit [dot] de

Hamburg Innovation Awards

Die Hamburg Innovation Awards tragen einen entscheidenden Beitrag zur Förderung des Unternehmertums in der Metropolregion Hamburg bei. Ausgezeichnet werden neue, tragfähige Geschäftsideen sowie innovative Unternehmen in den Kategorien:

Idee Start Wachstum

Die eingereichten Bewerbungen werden von kompetenten Juroren beurteilt. Die Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft stehen ihnen zu spezifischen Fragen rund ums Gründen zur Verfügung. Die Erstplatzierten der drei ersten Kategorien erhalten je ein Preisgeld von 3.000 Euro sowie einen Gründerkoffer, ausgestattet mit hochwertigen Sachpreisen. Alle Finalisten (Top 3) haben darüber hinaus die Möglichkeit, ihr Projekt mit einem Stand auf dem Hamburg Innovation Summit zu präsentieren. Weitere Infos unter: www.hamburg-innovation-awards.de

Fotos: © Frank Erpinar

Gewinner 2016:

  • Idee – Erstplatzierte dieser Kategorie wurde das Gründungsprojekt HiDoc. Das Team um den Arzt André Sommer und den Medizinstudenten Jesaja Brinkmann des Universitätsklinikums Eppendorf entwickelt digitale Lösungen, um Patienten mit chronischen Krankheiten zu unterstützen. Mit ihrem ersten Produkt bringt HiDoc Hoffnung in das Leben von Menschen mit chronischen Verdauungsproblemen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten.
  • Start – Der Preis ging an das im Süden Hamburgs ansässige Startup bentekk. Matthias Schmittmann und Johannes Weber, Alumni der TUHH und des NITHH, entwickelten ein tragbares Gasmessgerät für die schnelle und selektive Vor-Ort-Analyse von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) wie z.B. Benzol.
  • Wachstum – Ausgezeichnet wurde das Unternehmen DERMALOG Identification Systems für seine hervorragende Unternehmensentwicklung seit Gründung, das breite Produktspektrum sowie den überragenden Innovationsgrad. Günther Mull, CEO des Unternehmens ist Alumnus der Universität Hamburg.

Sponsoren

Einen besonders herzlichen Dank richten wir an unsere Sponsoren, deren finanzielle Unterstützung die Durchführung des Hamburg Innovation Summit überhaupt ermöglicht.

Gold

Hamburg Invest
ifb
Sparkasse Harburg-Buxtehude

Silber

haspa
hit Technopark
Hamburg Innovation
Der Wirtschaftsverein

Bronze

Lufthansa Technik

Supporter

HC Hagemann
HF Group

Veranstalter

Hamburg Innovation

Partner

Ein starkes Event braucht starke Partner. Unsere Medien- und Kooperationspartner – die Freie und Hansestadt Hamburg sowie Clusterorganisationen, Hochschulen, Kammern und Unternehmensverbände der Metropolregion – bringen sich auf vielfältige Weise für einen spannenden Hamburg Innovation Summit ein. Wir bedanken uns für die vielen guten Ideen und Anregungen zur Weiterentwicklung des #HHIS.

Freie und Hansestadt Hamburg

Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung
Hamburg Invest

Clusterinitiativen

Gesundheitswirtschaft Hamburg
Hamburg Aviation
Hamburg Kreativgesellschaft
Life Science Nord
Logistik-Initiative Hamburg
maritimes cluster norddeutschland
next media hamburg
Renewable Energy Hamburg

Hochschulen / Forschungseinrichtungen

Desy
Desy
Desy
Hochschule für angewandte Wisscenschaften Hamburg
Helmut Schmidt Universität
IKS Hamburg
Leuphana Universität Lüneburg
NIT
TUHH
Universität Hamburg

Kammern / Unternehmensverbände

channel hamburg
Handelskammer Hamburg
hit-Technopark
Der Wirtschaftsverein

Medienpartner

Buisiness & People
impulse
NDR

Location

Speicher am Kaufhauskanal
Blohmstraße 22
21079 Hamburg

Kontakt

Anette Eberhardt

Anette Eberhardt
HHIS Projektleitung

T: 040-766 29 -3603
E: eberhardt [at] hamburg-innovation-summit [dot] de